Produkte: Anlagen

UES Heißleimsysteme werden in modularer Bauweise angeboten. Mit unterschiedlichen Tankvolumen von 4 bis 105 kg und der Möglichkeit, 2 bis 16 Schlauchanschlüsse einzuplanen, bieten die universellen Anlagen praktische Lösungen für nahezu alle Heißleim-Verklebungen.

Die elektronische Steuerung mit LED-Anzeige, 4-zeiligem Display- oder großflächigem Touchscreen garantiert eine einfache Bedienung des Systems - natürlich mit mehrsprachiger Menüführung.

Zur optimalen Integration sind vielfältige Optionen erhältlich - vom abnehmbaren Display bis zur zusätzlichen Pumpe. Integrierte Melde- und Steuerkontakte ermöglichen die Kommunikation mit einer zentralen Produktionssteuerung.

Die Anlagen sind anschlusskompatibel zu Nordson® und weiteren Systemen.

Weitere Informationen, Flyer und Handbücher finden Sie in unserem Shop unter Downloads beim jeweiligen Produkt.

Bitte wählen Sie eine Leistungsklasse aus:

Perfect Melt (4-30 Liter Tankvolumen)

Merkmale der Perfect Melt 4/30 Heißleimanlage

  • Energiespar-Intelligenz
  • Ein-Hand-Sicherheits-Eingabe-Rad
  • Intuitives Farb-Touchdisplay
  • Schmelzen exakt nach Bedarf
  • 8 Schlauchanschlüsse
  • Einfachster Wartungszugriff
  • Programmierbare Zeitschaltsteuerung
  • WLAN-Anschluss
  • iPad-App-Steuerung

 

Perfect Melt SE (4-8 Liter Tankvolumen)

Merkmale der Perfect Melt SE Heißleimanlage

  • Neue Elektronik
  • Neues Design
  • Intuitives Farb-Touchdisplay
  • 4 + 8 kg Tank
  • 4 Schlauchanschlüsse
  • Robatech / Fecu kompatibel
  • Ein-Hand-Sicherheits-Eingabe-Rad
  • Programmierbare Zeitschaltsteuerung

 

PluraMelt (18/25 kg Tankvolumen)

Merkmale der PluraMelt 18/25 Heißleimanlage:

  • moderne Mikroprozessorsteuerung mit regelbarer zweistufen Tankheizung
  • getrennte Tank- und Leimverteilerheizkreise
  • optional: Zahnradpumpen 5,1, 7,3 oder 10 ccm/U
  • optional: Kolbenpumpen 14:1
  • Standardsensor PT 100 (optional NI 120)
  • bis zu 6 Schlauchanschlüsse, Compact/ProBlue® kompatibel
  • optional: Industriestandard mit Sicherheitsklemmverschluss
  • Antihaft-Tankbeschichtung, Tanköffnung: 210 mm x 170 mm
  • Abmessungen: 756 mm x 482 mm x 421 mm
  • Leergewicht: ca. 75 kg
  • Anschlussleistung: 4700W
  • Förderleistung: max. 39 l/h bei Zahnradpumpe 7,3 ccm/U

MaxMelt (30-105 kg Tankvolumen)

Merkmale der MaxMelt Heißleimanlage:

  • Zahnradpumpensysteme für die Verarbeitung großer Klebstoffmengen
  • Gleichmäßiger Auftrag auch bei variablen Maschinengeschwindigkeiten
  • Ausstattung mit bis zu 2 Einfach- oder Doppelzahnradpumpen
  • Je Pumpe ein getrennt regelbarer Antrieb
  • Anschluss von 1-2 Schläuchen je Pumpe/Antrieb
  • Regelung und Anzeige von bis zu 12 Heizzonen
  • Schmelzleistung von ca. 30 bis 60 kg/h
  • Schnittstellen zur Anbindung an die Produktionsmaschine
  • Menü gesteuerte Bedienung über ein Touch-Panel
  • Füllstandsüberwachung
  • Auch als zirkulierendes System einsetzbar
  • Geeignet für die Verarbeitung von EVA, Haftschmelzklebstoffen auf Kautschukbasis sowie PE-basierende Klebstoffe und Polyamid

Mögliche Optionen: Füllstandskontrolle, Touch Screen, Doppel-Zahnradpumpe, Zahnradpumpe von 2,5 ccm - 10 ccm/Umdrehung

PressMelt - der PUR-Kerzenschmelzer (2 kg, 20 kg)

Heißleimsystem für PUR-Kerzen. PUR-Klebstoffe werden dort eingesetzt, wo hohe Anforderungen an die Stabilität und Haltbarkeit der Verklebung gestellt werden. Einsatzgebiete findet man z.B. beim Möbelbau, der Laminierung von Arbeitsplatten, in der Automobilindustrie u.v.m. Da PUR-Klebstoffe sehr schnell mit Luftfeuchtigkeit reagieren und aushärten, ist der Schmelzer einfach zu befüllen und komfortabel zu bedienen.

Wir bieten Tischgeräte für 2 kg Kerzen sowie Standgeräte für 20 kg Blöcke an.

  • Gebinde: 2 kg, 20 kg
  • Viskosität: 100 - 60.000 mPas
  • Temperaturbereich: 50 – 195 °C (kurzfristig  220 °C)
  • Schmelzleistung: 8 l/h (klebstoffabhängig)
  • Förderleistung: 35 l/h
  • Arbeitsdruck Pumpe: 40 bar
  • Spannung: 3L/N/PE, 230/400 V
  • Gewicht: ca. 80 kg/160 kg

Flyer PressMelt 2 kg Kerzen

Flyer PressMelt 20 kg Blöcke

PowerFill - automatischer Granulatförderer

PowerFill wird einfach anstelle des Tankdeckels auf der Tankeinfüllöffnung der Heißleimanlage montiert und die Lanze am Ende des Förderschlauchs im Vorratsbehälter platziert. Ein Sensor erkennt die Füllhöhe des Leims im Tankgerät und schaltet die Förderung des Granulats automatisch ein bzw. bei Erreichen der eingestellten Menge wieder aus. Dabei zerstört die Lanze durch rüttelnde Bewegung mögliche Verklumpung des Materials.

PowerFill kann herstellerunabhängig an jedem gängigen Leimgerät nachgerüstet werden.

Technische Daten

  • Förderleistung: 3,5-5 kg/min
  • Förderdistanz: bis 3m vertikal, bis 15m horizontal
  • Druckluftanschluss: 6 - 10 bar
  • Druckluftverbrauch: 50 - 60 l/kg
  • Druckluftverbrauch: bei 8 bar 360 l/min

mininavigation German English French Spanish Dutch Italian Czech Croatian
mininavigation Facebook Google+ Xing
Katalog Download
Newsletter Anmeldung

* Pflichtfelder

WICHTIGE LINKS


ALLGEMEIN

ADRESSE

UES AG
Breuershofstr. 48
47807 Krefeld

Tel.  02151/7295-0
Fax  02151/7295-78
info(at)ues-ag.net